Empfang

Das Wiltzer Pfadfinderzentrum in Wiltz ist

OFFEN

 willkommen

Liebe Pfadfinderfreunde, liebe Kunden,

 

Covid-19 - Eine gemeinsame Verantwortung

Die Gesundheit eines jeden Menschen hat für uns oberste Priorität.

Aus diesem Grund haben wir die folgenden Maßnahmen ergriffen:

- Installation von Spendern für hydro-alkoholische Lösungen
- am Eingang der verschiedenen Gebäude
- am Eingang der sanitären Einrichtungen
- regelmäßige Reinigung von Einrichtungen und Gemeinschaftsräumen
- Entwicklung von internen Regelungen - Sonder Covid-19 (siehe unten)

Die Gruppenleiter verpflichten sich, dafür zu sorgen, dass diese Empfehlungen von den Mitgliedern ihrer Gruppe genauestens eingehalten werden.

Geschäftsordnung - Special Covid-19

Gruppenmitglieder dürfen 48 Stunden vor der Ankunft keine Symptome von COVID-19 gezeigt haben oder in den vorangegangenen 14 Tagen ungeschützten Kontakt mit einer infizierten Person gehabt haben.

Alle während des Aufenthalts auftretenden Symptome müssen sofort dem Gruppenleiter gemeldet werden. Der Gruppenleiter wird 112 kontaktieren und die Wiltz Scouts Permanence informieren.

Barrieregesten müssen respektiert werden:

- Waschen und/oder desinfizieren Sie Ihre Hände beim Betreten und Verlassen des Geländes.
- Tragen Sie die Maske, sobald der empfohlene Abstand nicht mehr garantiert werden kann.
- Schwerpunkt auf Aktivitäten im Freien
- für eine regelmäßige Belüftung in den Aufenthalts- und Sanitärräumen sorgen
- Wartung und regelmäßige Reinigung

Es liegt in der Verantwortung eines jeden, sich um seine eigene Sicherheit und Gesundheit und die der anderen als Folge seiner Handlungen oder Unterlassungen zu kümmern.

Wir danken Ihnen für Ihre Mitarbeit und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt!

 

Für weitere Informationen über die Situation in Luxemburg: www.gouvernement.lu